„Weltkulturerbe Schloss im Zeichen der BUGA“

Fotoausstellung eröffnetDie Spitzenkandidaten der LINKEN zu den Kommunalwahlen, Anja Janker, Marleen Janew, Henning Foerster und André Walther, hatten zum Fotowettbewerb „Weltkulturerbe Schloss im Zeichen der BUGA“ aufgerufen. Über 30 Fotos wurden eingesandt und sind nun bis zum 8. Juni im Europa- und Bürgerbüro der LINKEN in der Martinstraße ausgestellt.
Am Mittwoch, den 27. Mai, lädt DIE LINKE von 10.00 bis 17.00 Uhr die Schwerinerinnen und Schweriner ein, um die Bilder zu bewerten. „Als kleine Vorübung für die Wahlen am 7. Juni werden die Gäste drei Stimmen haben, die sie an ein Bild vergeben oder auf verschiedene Bilder verteilen können“, so Anja Janker, Spitzenkandidatin im Wahlbereich I. Interessierte sind eingeladen bei der Bewertung mitzumachen.
Im Nachgang wird die Jury, unter fachkundiger Anleitung von Andreas Peek, ebenfalls die Bilder bewerten. Publikum und Jury bestimmen das Ergebnis jeweils zu gleichen Anteilen.
Die Preisverleihung erfolgt dann am 2. Juni, um 16.00 Uhr, in den Ausstellungsräumen.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top