Wismar abgehakt und Harrislee vor der Brust

Die Grün-Weißen warten noch auf ihren ersten Doppelpunktgewinn

Nachdem die Niederlage im Derby gegen den Tabellenersten aus Wismar ausgewertet und dann am Ende auch abgehakt wurde, konzentrierten sich die Frauen des SV Grün Weiß in dieser Trainingswoche auf den neuen Gegner an diesem Wochenende. Am Sonntag um 16 Uhr geht es nämlich dann in der heimischen Halle an der Reiferbahn gegen den TSV Nord Harrislee. Das Team aus dem Norden Schleswig Holsteins spielte noch im Vorjahr in der zweiten Liga, hat sich am Ende der Saison aber freiwillig aus der Liga zurückgezogen. In der Folge hat man sich von einigen Stammspielerinnen verabschiedet und setzt vermehrt auf die Jugend. Derzeit belegen die Damen von Trainer Herluf „Shorty“ Linde Rang sechs in der Tabelle der 3. Liga und haben mit 6:4 Punkten ein positives Konto aufzuweisen.

Anders dagegen die Grün-Weißen aus Schwerin. Die warten immer noch auf ihren ersten Doppelpunktgewinn in dieser noch jungen Saison. Zweimal hätte es fast geklappt, gegen Vechta und Berlin scheiterte man am Ende aber an den eigenen Nerven und spielte jeweils Unentschieden. An diesem WE wollen es die Frauen von Trainer Tilo Labs besser machen und endlich den Bock umstoßen. „Wir dürfen die jungen Mädels nicht unterschätzen, auch wenn es Ihnen hier und da noch an Erfahrung fehlt. Nicht umsonst haben sie die sechs Punkte erkämpft.“, sagt Co- Trainer Grämke, und weiter: „ Wenn wir aber endlich einmal routinierter spielen, unsere Chancen konsequenter nutzen und dann noch das Publikum auf unserer Seite haben, können wir die beiden Punkte in Schwerin behalten.“ Das diese Aufgabe alles andere als einfach ist, wird umso mehr klar, wenn man weiß, dass nach Steffi Laas mit Juliane Kiewitt eine weitere Stütze der Mannschaft mit einer Knieverletzung ausfällt. Da auch Tini Wolter in der Woche mit einer Grippe zu kämpfen hatte und Wendy Künzel an einer Handverletzung laboriert, stehen die Zeichen nicht unbedingt günstig. „Aber Bange machen gilt nicht, da müssen halt die „jungen“ Wilden ran“, so argumentiert Tilo Labs. Auf alle Fälle wird es eine spannende Auseinandersetzung und wer Lust auf Frauenpower hat, darf gern mal reinschauen am Sonntag um 16:00 Uhr.

Ralf Grünwald

Schweriner Mordgeschichten: EKHK Raschke ermittelt
Preis: € 3,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schweriner See
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 4. Oktober 2022 um 01:29 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top