18.Hanseschau in Wismar erfolgreich beendet

Zahlreiche Besucher und zufriedene Aussteller …

Hanseschau WismarRund 42500 Besucher zählte die 18.Hanseschau Wismar und die 241 Aussteller zeigten sich mit der Resonanz sehr zufrieden.

Auch Schweriner Unternehmen waren auf der Hanseschau vertreten, so u.a. die kürzlich eröffnete Schokoladen-Fabrik „Dolce note“ des Inhabers Norbert Reuter.

Doch auch der Sport kam bei der Hanseschau nicht zu kurz. Am letzten Tag der Hanseschau, am 9.März, wurde der traditionelle Hanseschau-Lauf im Bürgerpark Wismar ausgetragen. Der Gesamt-Sieger lautet: Florian Kühn.

Schweriner SchokoladeAuch im nächsten Jahr wird es, natürlich Anfang März, eine Fortsetzung der erfolgreichen Hanseschau geben !

Zum Hanseschau-Lauf 2008 in Wismar …

Zwischen Krankenhaus und Marathon laufend unterwegs: Die Laufgruppe des Hanse-Klinikums Wismar

Interview mit Christine Neumann, Laufgruppe des Hanse-Klinikums Wismar

Frage: Das Hanse-Klinikum Wismar hat nicht nur einen hervorragenden medizinischen Ruf.

Auch im sportlichen Bereich leistet das Klinikum einiges. Sehr erfolgreich ist die Läufergruppe der Einrichtung.

Frau Neumann, wie lange gibt es Ihre Gruppe eigentlich schon ? Wie viele Mitglieder haben Sie und – nicht zuletzt – welche Erfolge feierten Sie und Ihre Laufkollegen bereits ?

Antwort: Unsere Laufgruppe gibt es eit Anfang 2007. Mittlerweile zählen wir 22 Mitglieder. Sogar zwei Kinder laufen mit uns !

Einen Champion haben wir ebenfalls in unseren läuferischen Reihen: Dr.Cornelius Wehrmann, der dreifache Gewinner des Hanseschau-Laufes, ist ein prominentes Mitglied unserer „Lauf-Truppe“.

Ansonsten waren wir schon viel unterwegs: So nahmen einige Sportlerinnen und Sportler von uns an Marathonläufen teil. Zudem beendeten wir den Lauf zwischen den Meeren 2007 als Staffel im Mittelfeld.

Hanseschau-Stadt WismarFrage: In Wismar finden jährlich ja viele hochkarätige Laufveranstaltungen statt, neben dem Schwedenlauf u.a. auch der Campus- oder der Hanseschau-Lauf.

Ist Ihre Läufergruppe überall dabei ?

Antwort: Ja, selbstverständlich. Natürlich lassen wir uns die hochkarätigen Läufe in der eigenen Stadt auf keinen Fall entgehen.

Frage: Beim Hanseschau-Lauf`08 erfolgte der Wechsel vom „weißen Klinik-Kittel“ ins „Läufer-Trikot“ ja „fließend“.

Wie viele Läufer Ihrer Gruppe starteten beim Hanseschau-Lauf ? Zufrieden mit den Ergebnissen ?

Antwort: Dreizehn Läuferinnen und Läufer, auch unsere zwei Kinder, starteten beim Hanseschau-Lauf 2008.

Oberarzt Andreas Wolf kam sogar unmittelbar nach seinem Dienst im Krankenhaus zum Lauf ! Er legte also schnell das „Stethoskop“ zur Seite und schnürte sich „sofort“ die Laufschuhe …

Leider konnte Dr.Wehrmann dieses Mal nicht dabei sein, da er zur Zeit ein Trainingslager auf Mallorca absolviert. Aber die Konkurrenz muß ja auch mal die Chance zum Sieg erhalten.

Ansonsten sind wir mit den Ergebnissen für unsere Gruppe zufrieden, da es für einige auch der erste Wettkampf war.

Das „Allerwichtigste“ jedoch ist das Gefühl, als echtes Team beim Hanseschau-Lauf 2008 teilgenommen zu haben.

Frage: Das olympische Jahr 2008 ist ja noch relativ jung. An welchen Wettkämpfen nehmen Läuferinnen und Läufer des Hanse-Klinikums in diesem Jahr teil ?

Antwort: Eine ganze Reihe von Lauf-Wettbewerben haben wir vor uns. Neben den Lauf-Events der Hansestadt Wismar sind Teilnahmen am Hamburg-Marathon
im April, am Lauf zwischen den Meeren am 31.05. (Das Hanse-Klinikum stellt 2 Staffeln !), am Lauf der Deutschen Brustkrebshilfe in Frankfurt/Main bzw. am Berlin-Marathon im September geplant.

Ein kleines Highlight für uns ist aber auch die gemeinsame Organisation des „Laufes gegen den Krebs“ seitens der TSG und des Hanse-Klinikums Wismar im Oktober.

Wir hoffen dabei auf eine rege Beteiligung der Läuferinnen und Läufer aus Wismar und „allen Teilen Deutschlands und der Welt“. Unsere Laufgruppe wird – sofern es der Dienst erlaubt – vollzählig teilnehmen.

Die Fragen stellte: Marko Michels.

Foto: Laufgruppe Hanse-Klinikum Wismar

Die Platzierungen der besten fünf Läuferinnen und Läufer des Hanse-Klinikums beim diesjährigen Hanseschau-Lauf: …

2 km    
gemeinsamer 3. Platz (weibl.) Lena & Anna Graumüller (Kinder 11 Jahre)
5. Platz (weibl.) Thom, Margret
6. Platz (weibl.)Wellnitz, Ute
8. Platz (weibl.) Kliesch, Ingrid

10 km    
2. Platz (weibl.) Neumann, Christine
4. Platz (weibl.) Lehrke, Constanze
9. Platz (weibl.) Würschnitzer, Katja

19. Platz (männl.) Graumüller, Jens
22. Platz (männl.) Kujat, Jens
26. Platz (männl.) Wolf, Andreas
39. Platz (männl.) Müller, Gert (66 Jahre)
45. Platz (männl.) Gürtler, Thomas

F.: M.M.

Schwerin  Taschenbuch
Preis: € 9,99 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ein Tag durch Schwerin (Wandkalender 2023 DIN A4 hoch)
Preis: € 21,99 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mörderisches Schwerin: Eisige Tränen
Preis: € 12,00 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top