20-Jähriger am Bertha-Klingberg-Platz beraubt

Täter schlugen und bestahlen ihr Opfer

Am gestrigen Abend, gegen 23:35 Uhr, wurde ein 20-jähriger Schweriner im Bereich des Bertha-Klingberg-Platz Opfer eines Überfalls. Laut Informationen der Polizei wurde der junge Mann vom Fahrrad gestoßen und nacheinander von verschiedenen Personen geschlagen. Dabei wurde ihm sein Rucksack entwendet, sein Skatebord zerbrochen und das Fahrrad beschädigt. Der 20-Jährige bedurfte glücklicherweise keiner medizinischen Hilfe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top