Autofahrer bei Verkehrsunfall getötet

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Crivitz und Brüel (LK PCH) ist am Mittwoch der Fahrer eines PKW Mini Cooper ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen kam der Mann gegen 07:00 Uhr am Abzweig nach Wendorf auf gerader Strecke aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht frontal gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde dabei im Wagen eingeklemmt und musste anschließend durch die Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug geborgen werden. Für ihn kam allerdings jede medizinische Hilfe zu spät. Die Polizei hat zur Klärung der Unfallursache einen Gutachter der DEKRA hinzugezogen. Die Landesstraße 09 musste in dem betreffenden Bereich zwischenzeitlich voll gesperrt werden. Die Identität des Fahrers soll nun mit Hilfe von Rechtsmedizinern geklärt werden. Wahrscheinlich handelt es sich um einen 27-jährigen Mann aus Berlin.

Klaus Wiechmann

Urlaub in Schwerin
Urlaub in Schwerin*
von GamePvP
Preis: € 0,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin  Taschenbuch
Preis: € 9,99 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top