Kupferfallrohre von Kirchenfassade entwendet

Bereits in der Nacht zum Freitag haben unbekannte Täter mehrere Regenwasserfallrohre aus Kupfer von den Außenfassaden der Kirche in Gresse bei Boizenburg (LK LWL) entwendet.

Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Am Sonntag wurde der Polizei erneut ein Buntemetalldiebstahl aus der Region mitgeteilt. Von der Fassade einer ehemaligen Friedhofskapelle in Boizenburg haben unbekannte Täter ebenso die aus Kupfer bestehenden Regenwasserfallrohre entwendet. Die Polizei schließt ein Zusammenhang zwischen beiden Straftaten nicht aus. Das Kriminalkommissariat in Boizenburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Klaus Wiechmann


Produkttipps

Nach oben scrollen