Quad-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Banzkow (LK PCH) ist der Fahrer eines Quads lebensbedrohlich verletzt worden.

Aus noch unbekannter Ursache prallten in einer Kurve ein Quad und ein Bus frontal zusammen. Die Polizei schließt nach ersten Erkenntnissen nicht aus, dass der Quad- Fahrer auf die Gegenfahrbahn geraten ist. Der Fahrer des vierrädrigen Gefährtes wurde wenig später in ein Krankenhaus gebracht.
Der Fahrer des Busses sowie seine beiden Fahrgäste blieben unverletzt.
Die Polizei ermittelt nun zur konkreten Unfallursache.

Klaus Wiechmann


Produkttipps

Nach oben scrollen