Showdown bei GNTM – by Heidi Klum

Gina-Lisa oder Sahra …

“Kult-Model” Gina-Lisa oder “Model der Herzen” Sahra – so hieß das unfreiwillige Duell der beiden Freundinnen am Ende der letzten GNTM-Folge am 3.April und beide mußten – so emotional ist nun einmal das TV-Model-Casting – sogar kurz das Studio und damit die Jury verlassen.

Nur eine wird ja bekanntlich Germany`s Next Topmodel … Aber klar war bzw. ist auch, so Heidi Klum, dass eben nur Sarah oder Gina-Lisa weiter kommt !
Damit verliert die Show aber auf jeden Fall eine sympathische, unterhaltsame Dame, die sich wohltuend von den gut gestylten, relativ angepassten Mit-Konkurrentinnen unterschieden.

Aber bei GNTM zählen nun einmal „nur“ die äußeren Werte, also die „B-Note“; die „inneren“ Werte, die „A-Note“ ist eben nur etwas für den „alltäglichen Gebrauch“ …

Zufrieden war Jurorin Heidi Klum insgesamt aber mit dem Model-Nachwuchs beim Foto-Shooting in Dessous am Jones-Beach unweit des New Yorker Zentrums, als Fotograf Russel James die ambitionierten Schönheiten mit modelhaften Partnern richtig in Szene setzte.
„ … Beim Foto-Shooting mit Fotograf Russel James war es kaum über null Grad. Die Mädchen mussten sich nicht nur mit den drei Männer-Models arrangieren, sondern auch mit der Kälte. In Dessous ! Das haben die meisten sehr schön gemacht … !“, verriet Deutschlands schönstes Gesicht der Zeitschrift „In“.

Die Siegerinnen des letzten „Challenge“ am 3.April, die beim „fingiertes“ Casting für die jungen Models in „Warteschleife“ brillierten, Sophia, Raquel und Vanessa, konnten sich gar über eine Markige Foto-Session mit Heidi Klum auf einer Harley Davidson freuen.

Doch so ein Erfolg ist bei GNTM 2008 nicht mehr als ein „Etappensieg bei einer Radrundfahrt“ – aber nur dopingfreier und vergänglicher, denn sehr schnell kann so ein Teilerfolg einem ambitionierten Model „zu Kopfe steigen“.

Doch, dass dem nicht so ist, dafür sorgt natürlich die Jury um Rob Scheider, Peyman Amin und natürlich Heidi Klum.

In der heutigen Sendung (10.April) wird „Next Topmodel“-Moderatorin Yfke Sturm als Jury-Mitglied fungieren. Zudem wird es für die verbleibenden Jung-Models so richtig extravagant, wenn sie sich bei einem Casting bei Talbot/Runhof in „feinstem Abendzwirn“ präsentieren müssen.

Ob die Serien-Siegerin Janina wieder „top“ sein wird, die sympathische Vanessa „das Rennen macht“ oder die erst 16jährige Jennifer den Preis, oder einen Einsatz auf dem renommierten Pariser Laufsteg, gewinnen wird, ist die „Frage aller Fragen“ zur heutigen Sendung.

Aber bestimmt „rollt“ noch die eine oder andere „Geheim-Favoritin“ (Sophia ?) das Model-Feld „von hinten“ gemäß dem Motto „Langsam nähert sich das `Eichhörnchen` der Haselnuss (der besser gesagt: dem obligatorischen „Weiterkomm-Foto“ am Ende jeder Sendung …) !“.

B.Meier auf der Cosmopolitan 1/2008Am 5.Juni steht dann die Nachfolgerin von Lena Gehrke (2006) und Barbara Meier (2007) fest und lächelt mehr oder minder natürlich vom „Cosmopolitan“-Cover !

Nächste GNTM-Sendung: am 10.April 2008 um 20.15 Uhr bei ProSieben …

M.Michels

Foto: Mit großem Erfolg seit ihrem Sieg bei GNTM 2007 – Barbara Meier auch auf der Cosmoplitan Nr.1/2008.

Mörderisches Schwerin: Eisige Tränen
Preis: € 12,00 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top