Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

SV Post Schwerin: Neuer Trainer kommt aus Spanien

Die Entscheidung ist gefallen: Dirk Beuchler wird neuer Trainer beim Handballzweitligisten SV Post Schwerin. Neuzugang: Kreisspieler Axelsson kommt aus Schweden.
Vorläufiger Spielplan 2009/10
Schwerin (PM SV POST/pb): Der 38-jährige war zuletzt Team-Manager bei Portland San Antonio in der ersten spanischen Liga und erhält in Schwerin einen Zweijahresvertrag. „Schwerin hat eine perfekte Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern“, analysiert der in Kampala in Uganda geborene Ex-Bundesligaspieler. „Das Gesamtkonzept von Norbert Henke und den Gesellschaftern in Schwerin hat mich überzeugt, ich freue mich auf die Aufgabe.“
Mit Dirk Beuchler kommt einer der im Ausland erfolgreichsten deutschen Handballer nach Schwerin. „Wir haben einen Trainer gesucht, der zu einhundert Prozent erfolgshungrig ist und neue Akzente setzen kann“, freut sich Geschäftsführer Norbert Henke über den gelungen Deal.
Dirk Beuchler mit seiner nationalen und internationalen Erfahrung erfüllt dieses Anforderungsprofil punktgenau.
Dirk Beuchler war mit seinem Verein Portland San Antonio 2002 spanischer Meister, hat 2001 und 2002 den spanischen Supercup gewonnen, war 2004 Europapokalsieger sowie 1993 und 2003 Vizemeister der Champions-League.
Seine Erfolgsserie begann schon in Deutschland bei der SG Wallau-Masenheim. Dort feierte er im Jahr 1992 und `93 die Deutsche Meisterschaft, wurde zweimal in Folge deutscher Pokalsieger und gewann 1994 den Supercup. Auch international sorgte Beuchler im Trikot von Wallau-Massenheim und später bei TuS Nettelstedt für Schlagzeilen: Im Jahr 1992 wurde er IHF-Pokalsieger, 1997 und 1998 gewann er den City-Cup.
Dirk Beuchler ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Post-Neuzugang Erik Axelsson: Erik Axelsson (28) kommt vom schwedischen Erstligisten IFK Skövde. Der Kreisspieler warf in 102 Spielen 448 Tore. Die schwedische Regionalzeitung DALARNAS TIDNINGER sprach mit ihm. Warum gehst Du weg aus Schweden?
“Für mich geht ein Traum in Erfüllung, denn ich hatte immer das Ziel, als Profi im Ausland zu spielen. Und der deutsche Handball ist der beste der Welt. Man kann sich dort auch für höhere Aufgaben empfehlen.”
Wie lange läuft Dein Vertrag?
“Mein Vorschlag war, für ein Jahr plus ein Jahr Option zu unterschreiben, aber der Trainer bot mir gleich einen Zwei-Jahres-Vertrag an, was mir zeigt, dass man in Schwerin fest mit mir plant.”
Ist der Wechsel nach Deutschland für Dich denn auch finanziell lukrativ?
“Ich werde dort kein Millionär, aber ich kann mit meiner Freundin Patricia und ihrem Sohn Elliot in Schwerin gut leben.”
Foto (3): SV Post Schwerin

Vorläufiger Spielplan Saison 2009/10:

04.09. 2009, TSV Altenholz H*
12.09. HSV Hannover A
18.09. Dessau-Roßlauer HV H*
26.09. SV Anhalt Bernburg A
02.10. Wilhelmshavener HV H
10.10. HSG Varel A
14.10. Eintracht Hildesheim H
17.10. Ahlener SG A
24.10. HSG Nordhorn A
28.10. VfL Bad Schwartau H
07.11. 1. VfL Potsdam A
14.11. SC Magdeburg II H
21.11. TV Emsdetten A
25.11. VfL Edewecht H
05.12. spielfrei
11.12. ASV Hamm H
19.12. HC Empor Rostock A

*Spielverlegung aufgrund Baumaßnahmen Sport- und Kongresshalle Schwerin; H: Heimspiel, A: Auswärtsspiel


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]