Verletzter Unfallfahrer nach Suche durch Polizei aufgefunden

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend in der Nähe von Wittenburg, wurde der Fahrer eines Pkw schwer verletzt. Der 29jährige verließ die Unfallstelle, konnte aber nach einer Suche durch die Polizei aufgefunden werden.

Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend gegen Mitternacht auf der Landesstraße 05 zwischen Wittenburg und Boddin. Ersten Erkenntnissen nach, kam der Fahrer eines VW Golf aus noch unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Straßenbaum. Der Mann verließ zu Fuß die Unfallstelle. Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen nach dem 29jährigen. Es war davon auszugehen, dass der Fahrer auf Grund des schweren Unfalls Verletzungen davon getragen hat.
Nach 1,5 Stunden Suche wurde der Fahrer verletzt in einem angrenzenden Waldstück durch die Polizei gefunden und konnte medizinisch versorgt werden. Er hatte sich bei dem Unfall Verletzungen am Bein und im Bereich des Oberkörpers zugezogen.
Gegen den Mann wird jetzt ermittelt, denn er stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkohol und ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Steffi Nietz

Urlaub in Schwerin
Urlaub in Schwerin*
von GamePvP
Preis: € 0,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Dom zu Schwerin (Große DKV-Kunstführer)
Der Dom zu Schwerin (Große DKV-Kunstführer)*
von Deutscher Kunstverlag (DKV)
Preis: € 9,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top