Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der B 321

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 321 am Mittwochvormittag zwischen Pinnow und Raben Steinfeld (LK PCH) sind die beiden Insassen eines Kleintransporters schwer verletzt worden. Der 18-jährige Fahrer sowie seine 61-jährige Beifahrerin wurden anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die 29-jährige Fahrerin eines am Unfall beteiligten PKW Citroen erlitt einen Schock. Nach ersten Erkenntnissen prallten beide Fahrzeuge frontal zusammen, nachdem die Fahrerin des Citroen aus noch unbekannter Ursache mit ihrem Wagen ins Schleudern gekommen war und in den Gegenverkehr geriet. Die beiden schwer verletzten Insassen des Kleintransporters vom Typ Seat wurden zunächst im Wagen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Die B 321 musste in diesem Bereich für etwa 4 Stunden voll gesperrt werden. Die Polizei ermittelt nun zur konkreten Unfallursache, ein Gutachter wurde diesbezüglich hinzugezogen.

Klaus Wiechmann

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top