Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Knut Abramowski neuer Leiter der Polizeidirektion Schwerin

Seit dem 01. September 2007 ist der Leitende Polizeidirektor, Knut Abramowski, neuer Leiter der Polizeidirektion Schwerin.

Die Amtseinführung des Behördenleiters hat heute in einer Feierstunde der Abteilungsleiter Polizei im Innenministerium, Frank Niehörster, vorgenommen.

In seiner ersten Ansprache vor Führungskräften der Polizeidirektion Schwerin betonte Abramowski, dass er die neue Aufgabe als Herausforderung betrachtet, die er gern annehme. „Zur Erfüllung der polizeilichen Aufgaben erhoffe ich mir das Vertrauen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Behörde“, so Abramowski weiter.

Knut Abramowski, der 1953 in Flensburg geboren wurde, begann seine polizeiliche Laufbahn 1974 in der Landespolizei Schleswig- Holstein.
1991 kam er nach Mecklenburg- Vorpommern, wo er 1998 die Polizeidirektion Rostock übernahm. Zuletzt war Knut Abramowski als Polizeiführer der Besonderen Aufbauorganisation KAVALA mit der Vorbereitung und Durchführung des Polizeieinsatzes anlässlich des Weltwirtschaftsgipfels G8 in Heiligendamm beauftragt.

Mit der Übernahme der Polizeidirektion Schwerin, leitet Knut Abramowski nun die mit 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter größte Polizeibehörde Mecklenburg- Vorpommerns.

Klaus Wiechmann


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]