Raubüberfall auf Klützer Apotheke aufgeklärt

Am 22.05.2009 war es am frühen Abend in Klütz (LK NWM) zu einer schweren Raubstraftat in einer Apotheke gekommen. Ein unbekannter Täter hatte die Angestellte der Apotheke und eine Kundin unter Vorhalten eines Messers zur Herausgabe von mehreren hundert Euro gezwungen. Die Raubstraftat konnte nun aufgeklärt werden.

Aufgrund aufwändiger Ermittlungsarbeit der Kriminalpolizei Grevesmühlen wurde ein 46-Jähriger polizeibekannter Mann aus Bayern als Täter ermittelt. Dieser hatte offenbar seinen Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste verbracht, als er den Raub beging. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass das vom Tatverdächtigen genutzte Fahrzeug gestohlen war. In diesem Fahrzeug wurde umfangreiches Beweismaterial gesichert.

Die Ermittlungen dauern zurzeit noch an. Es wird außerdem geprüft, ob der Täter für weitere Straftaten in Frage kommt.

Niels Borgmann

Ratzbatz - alle Zahlen weg als Buch von Ditte Clemens
Preis: € 10,90 Mehr Info: ebook.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schweriner Mordgeschichten: EKHK Raschke ermittelt
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin. Stadt zwischen Seen und Wäldern
Preis: € 9,90 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top