Raubüberfall auf Tankstelle in Grabow

Bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Grabow (LK LWL) hat ein unbekannter und maskierter Täter am Sonntagvormittag mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet.

Der Räuber betrat gestern gegen 09:30 Uhr die Tankstelle in der Lenzener Chaussee, bedrohte die Angestellte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte Bargeld. Nach der Geldübergabe flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Die 26-jährige Mitarbeiterin der Tankstelle blieb unverletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach dem Täter, an der mehrere Streifenwagen und ein Fährtenhund beteiligt waren, verlief am Sonntag ohne Ergebnis. Der Räuber soll ca. 170 cm groß und kräftig gewesen sein. Der Täter ist vermutlich zwischen 20 und 30 Jahre alt und war dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei in Ludwigslust sucht noch mögliche Tatzeugen. Hinweise nimmt die Kripo unter Tel. 03874/4110 entgegen.

Klaus Wiechmann


Produkttipps

Nach oben scrollen