EURO 2008

EURO 2008: Die „Sause“ kann beginnen …

Fußball-Welt fiebert EURO-Finale entgegen … Deutschland, der Weltmeister 1954, 1974 und 1990, der Europameister 1972, 1980 und 1996, und der Olympiasieger 1976 (So „viel“ Zeit muß sein, immerhin war der Olympiasieg der „Ost-Germanen“ von Trainer Georg Buschner der einzige hochkarätige Fußball-Erfolg von Deutschland-Ost.), gegen Spanien, Europameister 1964 und Olympiasieger 1992 – so lautet das „Gipfel-Treffen“ …

EURO 2008: Die „Sause“ kann beginnen … mehr »

EURO 2008: Sbornaja hat „ausgetanzt“

Spanier EM-Endspielgegner von Schweini & Co. Heute trafen beim zweiten Halbfinale der EURO 2008 zwei „Pioniere“ aufeinander, zwar nicht jene mit dem roten oder blauen Halstuch, aber zwei ganz frühe EM-Champions der Vergangenheit: – Russland, dessen „Rechtsvorgänger“ UdSSR mit Lew Jaschin die erste „EURO“, den Europapokal für Nationalmannschaften“, 1960 gewann, gegen den zweiten europäischen Champion …

EURO 2008: Sbornaja hat „ausgetanzt“ mehr »

EURO 2008: Die „deutschen Eisbeine“ fast verspeist !

Mit Türkei scheidet besseres Team des ersten Halbfinales aus … Von wegen „Heute verputzen wir die Döner !“, wie die deutschen Fußball-Scharen vor dem Spiel gegen die Türkei selbstbewußt tönten. Doch nichts da. Mit einem unverdienten 3:2-Erfolg in der letzten Minute – bezeichnenderweise durch Lahm – erreichte das deutsche Team gerade das EM-Endspiel. Nichts war …

EURO 2008: Die „deutschen Eisbeine“ fast verspeist ! mehr »

EURO 2008: Den „Portwein“ entkorkt …

DFB-Auswahl katapultierte Portugal aus dem Turnier … Während die Russen von Guus Hiddink nach dem Sieg über „Rehakles“ Kasatschok tanzen, die Spanier kostenlos Apfelsinen ans Volk verteilen, die Kroaten ihr Cevapcici genießen, die Italiener den „gallischen Hahn“ rupften und sich die Holländer bereits Siegeskränze aus Tulpen flechten, darf das Team von Jogi Löw etwas anderes …

EURO 2008: Den „Portwein“ entkorkt … mehr »

EURO 2008: Drei „Tulpen aus Amsterdam“ für Luca Toni

Holland fegt Italien mit 3:0 vom Platz … Dreißig Jahre ist es her, dass Team Oranje gegen Italien gewinnen konnte, und nun machten sie mit den Kickern vom „europäischen Stiefel“ kurzen Prozess: Mit 3:0 fegten sie den amtierenden Weltmeister vom Fußball-Feld und spielten sich damit in die Rolle des EM-Titel-Favoriten. Auch Frankreich kam in der …

EURO 2008: Drei „Tulpen aus Amsterdam“ für Luca Toni mehr »

EURO 2008: Der Countdown läuft !

Fußball-Europa fiebert EM-Auftakt entgegen Nur noch wenige Stunden bis zum EURO-Eröffnungsspiel Schweiz gegen Tschechien. Während die Eidgenossen auf ein Fußball-Wunder gegen die Tschechen hoffen, so blickt Fußball-Deutschland optimistisch auf den EM-Auftakt von „Team Germany“. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger glaubt, dass die Mannschaft von Jogi Löw zumindest das Halbfinale erreicht, die meisten davon sind …

EURO 2008: Der Countdown läuft ! mehr »

EURO-Generalprobe gewonnen – dank Ballack

DFB-Team gegen Serbien mit vielen Chancen und wenigen Toren … Der Countdown für die EURO 2008 läuft unaufhörlich. Gerade konnte die DFB-Elf gegen Serbien mit 2:1 in Gelsenkirchen gewinnen und holte sich damit zumindest einiges Selbstbewußtsein für den EM-Auftakt gegen Polen am 8.Juni. Lange rannten die deutschen Kicker – trotz vorhandener zahlreicher Tormöglichkeiten – dem …

EURO-Generalprobe gewonnen – dank Ballack mehr »

„Weißrussischer Wodka“ vs. „Pfälzer Wein“ 2:2

EURO-Test mit Denkzettel für DFB-Kicker … 3 Tore schossen die Weißrussen und nur eines, dank Miro Klose, die deutschen Spieler. Dennoch endete die vorletzte Generalprobe vor der EURO in Kaiserslautern sehr glücklich 2:2 für Team Germany. Nachdem Klose in der 10.Minute die frühe deutsche Führung markierte, schoss Korytko in der 20.Minute – leider (aus weißrussischer …

„Weißrussischer Wodka“ vs. „Pfälzer Wein“ 2:2 mehr »

Deutschland im EURO-Fieber

Testspiele gegen Weißrussland und Serbien … Zweimal werden wir noch wach (im Hinblick Testspiele !), heissa dann ist EURO 2008 !!! So oder so ähnlich ist das Motto für die beiden letzten Vorbereitungsspiele in Richtung EURO 2008 aus deutscher Sicht. Am 27.Mai gilt es unbedingt gegen Weißrussland in Kaiserslautern hellwach zu sein, denn die Schützlinge …

Deutschland im EURO-Fieber mehr »

Die EURO 2008 im Blickfeld

Part 1: Die EURO-Frühgeschichte und die Schweriner Kaum vergessen sind die heißen und feucht-fröhlichen Tage der Fußball-WM 2006 in Deutschland, da steigt schon die nächste Fußball-Event – die EURO 2008 in Österreich und in der Schweiz – vom 7. bis 29.Juni 2008. Und Schwerin kann zumindest per „Public Viewing“ auf dem Marktplatz der Landeshauptstadt dabei …

Die EURO 2008 im Blickfeld mehr »

Scroll to Top