Wirtschaft

Neue Beratungsförderung für Unternehmen

Seit dem 1. Mai 2009 besteht die Möglichkeit für kleine und mittlere Unternehmen, im Rahmen der Turn Around Beratung der KfW Mittelstandsbank Zuschüsse zu Beratungskosten in Höhe von bis zu 75% zu erhalten. Als zuständiger Regionalpartner informiert die IHK zu Schwerin und koordiniert die Antragstellung. „Für kleine und mittlere Unternehmen, die sich in einer wirtschaftlich …

Neue Beratungsförderung für Unternehmen mehr »

„Besser ein Meister“

Meisterfeier 2009 der Handwerkskammer Schwerin Heute wurden im Rahmen einer großen Festveranstaltung in der Schweriner Sport- und Kongresshalle an 120 Handwerksmeisterinnen und –meister ihre Meisterbriefe verliehen. Darüber hinaus haben 17 Betriebswirte des Handwerks und 19 Gebäudeenergieberater ihre Prüfungsurkunden bekommen. Rund 500 Teilnehmer und Gäste folgten einem abwechslungsreichen Festprogramm. 102 Männer und 18 Frauen konnten ihren …

„Besser ein Meister“ mehr »

Ulrich Unger übernimmt bis auf Weiteres Hauptgeschäftsführung der IHK zu Schwerin

Die Vollversammlung der IHK zu Schwerin hat in ihrer Sitzung am 05.05.2009 den Beschluss gefasst hat, Herrn Rechtsanwalt Klaus-Michael Rothe mit sofortiger Wirkung von seiner Funktion als Hauptgeschäftsführer abzuberufen. Das Präsidium und die Vollversammlung der IHK zu Schwerin haben nach nunmehr fünfmonatiger Zusammenarbeit keine Chance dafür gesehen, dass die zwischen den Organen der IHK notwendige …

Ulrich Unger übernimmt bis auf Weiteres Hauptgeschäftsführung der IHK zu Schwerin mehr »

Industrie- und Handelskammern in MV fordern zügigen Infrastrukturausbau

Lückenloser Anschluss der Hafen- und Wirtschaftsstandorte Mecklenburg-Vorpommerns an überregionale Verkehrsnetze zwingend notwendigDer lückenlose Anschluss der Hafen- und Wirtschaftsstandorte Mecklenburg-Vorpommerns an überregionale Verkehrsnetze ist für die Wirtschaftsentwicklung Mecklenburg-Vorpommerns zwingend notwendig. Zudem kann nicht akzeptiert werden, dass dem Straßengüterverkehrsgewerbe ständig höhere Abgaben mit dem Vorwand der Verkehrsvermeidung auferlegt werden. Damit können die Versäumnisse des Staates beim Erhalt …

Industrie- und Handelskammern in MV fordern zügigen Infrastrukturausbau mehr »

Vollversammlung beschließt IHK Einzug in Neubau

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin hat heute (05.05.09) mit großer Mehrheit den Einzug in das im Bau befindliche `Ludwig-Bölkow-Haus` der Wirtschaft beschlossen. Die Vollversammlungsmitglieder votierten mit 31 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen – 4 Mitglieder enthielten sich. IHK-Präsident Hans Thon sagte: `Es ist eine demokratische Entscheidung mit Weitsicht gefallen. Aus den gegebenen …

Vollversammlung beschließt IHK Einzug in Neubau mehr »

IHK-Veranstaltung mit Finanzministerin

Gesprächsreihe ´Unternehmer fragen…´ In ihrer Gesprächsreihe ´Unternehmer fragen…´ lädt die IHK zu Schwerin am 07.Mai 2009 Unternehmer herzlich in das Ringhotel ´Hotel am See´, Klützer Str. 17 a, 23936 Grevesmühlen ab 18:00 Uhr ein. Im Rahmen dieser zweistündigen Veranstaltung besteht für interessierte Unternehmer/innen die Möglichkeit, der Finanzministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Frau Heike Polzin, Fragen zu …

IHK-Veranstaltung mit Finanzministerin mehr »

Alkohol und Drogen – auch ein arbeitsrechtliches Problem

Veranstaltung am Mittwoch, 06.05.2009, 18.00 Uhr, IHK zu Schwerin, Raum 203, Schloßstr. 17 Alkohol und Drogen am Arbeitsplatz stellen ein nicht zu unterschätzendes Problem für einen Betrieb dar. Nicht nur, dass ein erheblicher Teil der Entgeltfortzahlungskosten auf dieses Phänomen zurück zu führen ist. Alkohol und Drogen stellen ein Sicherheitsrisiko dar, können sich negativ auf das …

Alkohol und Drogen – auch ein arbeitsrechtliches Problem mehr »

Scroll to Top